Am letzten Donnerstag vor den Herbstferien strahlte der goldene Oktober, Sonne und Licht gaben noch einmal alles und lockten uns in den Würselener Stadtpark mit seinem wunderschönen bunten Herbstlaub. Die Schülerinnen und Schüler ließen Yogamatten Yogamatten, PMR PMR und Yoga Yoga sein und waren einstimmig dafür, draußen in der Natur zu relaxen.


Auf unserem Spaziergang durch den Park begegneten wir unter anderem einer Nachbarin, die mit ihren beiden Golden Retriever-Hunden unterwegs war, der eine 9 Jahre alt, der andere 9 Monate. Auch die Hunde genossen offensichtlich das gute Wetter und die Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten der Kinder. Während der ältere Hund im Liegen genoss, strahlte uns das Streichelglück des Jüngeren aus dem ganzen Hundegesicht an – beide sind ein willkommenes Beispiel für Gelassenheit im Alltag!
Anschließend konnten sich die Schülerinnen und Schüler noch an den Spielgeräten und vor allem in und mit den Herbstlaubbergen austoben. Sicher waren am Ende alle staubig bis auf die Haut…


Alle haben es sehr genossen, an einem so schönen sonnigen Oktobertag draußen in der Natur zu entspannen. Schön, dass es dazu in unserer direkten Nachbarschaft eine so gute Gelegenheit gibt!

Die Chill-AG chillt